Reisefieber

Berthas Lied

Alles einsteigen! – Seid ihr bereit?
Der Tag beginnt, es ist höchste Reisezeit!

Vor uns die Straße, wie ein silbergraues Band
führt durch vertrautes und doch unentdecktes Land.

Wer sich nicht aufrafft, der kommt nie voran.
Alles einsteigen, die Reise fängt an!

Reisefieber
zieht uns hinaus,
Reisefieber
breitet sich aus!
Reisefieber
kribbelt im Bauch,
Reisefieber –
spürst du es auch?

Wir nehmen Fahrt auf, der Start ist geglückt.
Wir fühl’n uns leicht und ein bisschen verrückt.
Auch eine kleine Panne kriegt uns nicht klein.
Was gibt es Besseres als unterwegs zu sein?

Die Leute staunen und starren uns an,
denn diese Reise, die heute begann,
führt auch für sie aus der Vergangenheit
geradewegs in eine neue Zeit!

Reisefieber
zieht uns hinaus,
Reisefieber
breitet sich aus!
Reisefieber –
kannst du es spür’n?
Reisefieber –
Lass dich verführ’n!

Die neue Ratterkiste zeigt, was sie kann,
fauchend und feuerspeiend rollt sie heran.
Für viele ist es noch ein Monster, doch schau:
Es wird gezähmt von einer mutigen Frau!

Und diese Fahrt, sie ist ja nur ein Beginn.
Wo fahren wir in zwanzig Jahren wohl hin?
Über die Grenzen, dahin wo es uns gefällt,
vielleicht in 80 Tagen um die ganze Welt!

Reisefieber
zieht uns hinaus,
Reisefieber
breitet sich aus!
Reisefieber
kribbelt im Bauch,
Reisefieber –
spürst du es auch?

aus: Zündfunken. Das automobile Musical
Text und Musik: Markus Munzer-Dorn (2012)